Gesundheit: Stellen Slips eine Gefahr für die Fruchtbarkeit dar?

Nur selten wird über das Thema gesprochen, ob und wie sich Kleidung auf die Gesundheit eines Menschen auswirkt. Besonders interessant wäre es also zu erfahren, ob Unterwäsche den Körper beeinträchtigt.

Wir haben den Urologen Dr. François Grima in Versaille zu diesem Thema befragt.

 

Halt ist gut, gequetscht sollte es allerdings nicht sein

Zu große Hitze kann den Samenzellen durchaus schaden. Sind die Hoden im Falle von Slips zu nah am Körper, erhitzen sie schneller und vermindern die Samenzellen.

„Eine zu große Kompression der Hoden kann die Qualität der Spermien beeinträchtigen“, sagt der Spezialist, „aber diejenigen, die Slips tragen, brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn davon sterben die Samenzellen ja nicht ab.“

Außerdem sollte man auf die Materialien achten, die man kauft. Dr. Grima meint: „Wählen Sie am besten Baumwolle. Natürlich ist sie weniger elastisch als Lycra, lässt die Haut dafür aber atmen und verhindert so die Bildung von Feuchtigkeit.“

 

Reibung vermeiden

In Boxershorts sind zwar die Genitalien frei, können jedoch Reibung ausgesetzt werden. Dies kann dann in bestimmten Fällen zu Irritationen und Infektionen führen. Denn wo es reibt, da juckt es auch.

Shorts scheinen daher die beste Lösung zu sein, da sie Halt bieten, ohne zu quetschen und trotzdem eine gewisse Bewegungsfreiheit bieten.

 

Wäre es denn nicht besser, einfach gar nichts zu tragen?

Ganz nach dem Motto „Nackter Mann“ gibt es auch viele Menschen, die auf Unterwäsche verzichten. Natürlich kann das in manchen Situationen hilfreich sein (darauf brauche ich wohl nicht näher einzugehen), aber Dr. Grima ist skeptisch: „Der direkte Kontakt mit der Hose führt zu Reibung und Verbrennungen. Ganz zu schweigen von der Hygiene und dem Unfall mit dem Hosenstall.“

An dem letzten Punkt lässt sich jedenfalls nicht rütteln 😉

 

Das wichtigste ist aber die Hygiene!

Shorts stehen ganz oben auf der Liste. „Trotzdem sollte man niemals die Hygiene außer Acht lassen.“, schließt François Grima. „Wer die Unterwäsche jeden Tag wechselt, vermeidet Unannehmlichkeiten.“

 

Verstanden, Doc!

Finden Sie also Ihre Shorts bei Solendro.de!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s