Die englische Nationalhymne – eine Ode an französische Unterwäsche!

Von seinem Schloss in Versailles aus, ließ Ludwig XIV seine Unterhosen von den besten Produzenten des Landes maßschneidern. Sie waren majestätisch, weit am Bund und eng an den Beinen – der Gipfel der Ästhetik dieser Zeit. Leider war der Monarch kein Visionär. Sein königlicher Hintern litt unter einer Fistel, die wuchs und sich aufgrund der Unterhosen entzündete. Drum wurde kurzerhand der Chirurg ins Haus gerufen, der die vieldiskutierte „große Operation“ durchführte.

Nach vielen Stunden der Unsicherheit, komponierte der Franzose J. B. Lully „Dieu sauve le Roy“, um die schnelle Rehabilitierung des Sonnenkönigs zu besingen. Als ein Engländer die Massen singen hörte, überbrachte er die Idee in die Heimat und wurde schließlich zur englischen Nationalhymne „God Save the Queen“. True Story!

Trotz dieses Fehlgriffs, der über 300 Jahre zurückliegt, sind französische Boxershorts immer noch ein Top-Unterwäschetyp für Männer, der aufgrund seines Komforts und der Ästhetik begeistert. Hier einige interessante Modelle:

 

Die blau karierten Boxershorts von Arthur betonen sehr gut die Verbindung von Schönheit und Wohlergehen, die in Boxershorts gesucht werden. Das Schottenmuster gibt einem das Gefühl, Großbritannien ein bisschen näher zu sein. Dazu sind sie aus 100% Baumwolle.

arthur
Boxershorts von Arthur

Die rotblau karierten Boxershorts von Mariner beeindrucken durch einen besonders elastischen Bund. Aus 100% Baumwolle bieten diese Boxershorts gleichzeitig Komfort und Freiheit. In diesen Boxershorts sind Schlichtheit und Eleganz vereint, die zu jedem Anlass geeignet sind.

boxershortsmariner
Boxershorts von Mariner

 

Die grün gestreiften Boxershorts von Eminence sind sehr bequem und bieten einen originellen und gleichzeitig eleganten Look. Auch diese sind aus 100% Baumwolle.

boxershortseminence
Boxershorts von Eminence

 

Finden Sie auch andere Modelle bei Solendro.de!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s