Bradley Cooper im Weißen Haus ohne Unterwäsche?!

Bradley Cooper ist ein sehr bekannter und beliebter Schauspieler. Bekannt für seine Rollen in „Silver Linings“ oder „American Hustle“ und beliebt für seinen Charme und sein herzliches Lächeln.

Es gab jedoch einen Zwischenfall, der die Küche zum Brodeln brachte. Dabei ging es um die Kleidung des Schauspielers (genauer noch die Unterwäsche), die er im Weißen Haus zu einer Gala zu Ehren von François Hollande trug.

Bei seinem Interview in der Talkshow von Ellen DeGeneres gestand er dann, dass er zu diesem Dinner weder Slip, noch Boxershorts, noch Shorts trug!

Wie konnte das passieren? Keine Lust oder keine andere Wahl?

„Ich hatte den Anzug für Washington eingepackt, den ich bei den Golden Globes getragen habe.“ Dabei gab es jedoch einen Haken: in der Zwischenzeit hatte er einige Kilos zugenommen und passte folglich nicht mehr so gut in die Hose. Also entschied er, die Unterwäsche einfach wegzulassen, „so hatte ich mehr Platz.“ Schließlich gab er zu: „Das war die Hölle, aber ich habe den Abend doch gut überstanden.“

Meinen Sie, das war eine gute Lösung? Solendro hätte da eine bessere, die ihm diesen Albtraum erspart hätte: Bauchweg-Shorts!

hom
Bauchweg-Shorts von HOM
mariner
Bauchweg-Shorts von Mariner

 

Finden Sie auch andere Modelle bei Solendro.de!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s