Sexy in Boxershorts!

Wenn ihr Komfort und Einfachheit wertschätzt, dann ist dieser Artikel wie für euch gemacht!

Heute stellen nämlich wir Boxershorts in den Vordergrund.

Obwohl die Boxershorts meist im Schatten der Shorts stehen, bieten sie den ganzen Tag über Bequemlichkeit. Ob unter einer Jeans oder einer weiten Hose: ihr empfindet keine unangenehme Reibung mehr auf der Haut.

Ihr könnt sie tagsüber zuhause oder auch nachts als Schlafanzughose tragen. Durch ihren lockeren Sitz wird die Boxershorts oft mit Schlampigkeit verbunden. Aber heute beweisen wir, dass ihr auch mit Boxershorts sexy sein könnt.

Nehmt euch also ruhig etwas Zeit, um den idealen Schnitt für eure Körperform zu wählen und somit langanhaltenden Komfort zu garantieren.

Boxerhorts geben euch neben dem Gefühl von Freiheit (wortwörtlich) auch das Gefühl von Schönheit.

Hier seht ihr einmal ein paar Beispiele unsere schönsten Boxershorts:

EDEN PARK

Diese Marke bietet eine große Auswahl an Boxershorts mit einem körpernahen Schnitt, die an den Beinen etwas enger wird. Habt keine Angst mal die weibliche Seite in euch zu zeigen, versucht euch ruhig mal an rosa!

Das Model Eden Park Pink, mit seinem 4-farbigen Bund, ist gleichzeitig angesagt und simpel.

 

Und übrigens ist sie auch gerade im Angebot! Also traut euch!

DAGOBEAR

Wenn ihr einen Schnitt sucht, der an den Beinen gerade nach unten verläuft, ist die Marke Dagobear vielleicht etwas für euch. Sie sticht mit ihren bunten Motiven und farbigen Bünden aus der karierten Masse hervor.

 

 

DIESEL

Der sogenannte „amerikanische“ Schnitt beschreibt etwas weiter geschnittene Boxershorts.

Eure Bequemlichkeit ist unsere oberste Priorität, deshalb sollt ihr in keiner einzigen Bewegung mehr eingeschränkt sein.

 

Ihr könnt andere Modelle auf unserer Webseite suchen.

 

Maria von Solendro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s